1. FC Nürnberg mit reichweitenstarker Filter Kampagne während der Coronakrise

Mit einer Filter Kampagne von LIVEDAB dankte der Verein Unterstützern und erreichte gleichzeitig eine hohe Reichweite für die Aktion #EINTEILDESGANZEN während der Coronakrise.

Nachdem Anfang März 2020, aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie in Deutschland alle Events und Großveranstaltungen abgesagt wurden, war auch der Profifußball betroffen. Statt vor Fans und in vollen Stadien, musste die Spielzeit 2019/2020 ohne Zuschauer abgeschlossen werden.

Die veränderten Rahmenbedingungen stellten die Vereine vor erhebliche Herausforderungen, galt es doch unter anderem, Regelungen und Lösungen für die Rückerstattung bereits erworbenen Tages- und Dauerkarten zu finden und gleichzeitig auch den Verlust der Emotionalität und Besonderheit des Live-Erlebnisses zu berücksichtigen.

Der 1. FC Nürnberg hat, angeregt durch Fans, die schon vorab einen Verzicht auf Rückerstattung erklärten, mit einer kreativen Filter-Kampagne reagiert, die ein Teil zahlreicher Dankesaktionen für alle Unterstützer war.

Gemeinsam mit dem Hamburger Start-Up LIVEDAB setzte der 1. FC Nürnberg die Idee in kürzester Zeit um. Die Unterstützer gelangten über einen Direktlink zum offiziellen Filter des Vereins. Dort konnten sie ein Foto hochladen und dieses mit einem speziellen Filter versehen, welcher wie ein Rahmen über das Bild gelegt wurde und die Unterstützung des 1. FC Nürnberg unter dem Hashtag #EINTEILDESGANZEN verdeutlichte. Über die sozialen Netzwerke konnte das Foto und die Aktion anschließend verbreitet werden. Über die Nutzung der Filter wurde die Reichweite der Kampagne signifikant gesteigert.

Mehr als 3.000 Fans nutzten den Filter und teilten die Bilder mit Freunden und Bekannten. In Zeiten von leeren Rängen in den Stadien konnten die Fans sich auf diesem Wege auch emotional zu ihrem Verein bekennen.

„Die Unterstützung unserer Fans war und ist in dieser schwierigen Zeit herausragend. Wir freuen uns, dass wir mit der Filter-Kampagne den Nerv vieler Anhänger getroffen und so viele daran teilgenommen haben“, erklärt Marcus Rößler, Leiter Marketing beim 1. FC Nürnberg.

Über LIVEDAB
LIVEDAB ist die weltweit erste plattform-unabhängige Filter Marketing Software. Das Start-Up wurde 2019 in Hamburg von Adrian Hanrath und Hannes Meine gegründet. Mit der Software von LIVEDAB können Marketing Kampagnen mit Filtern gestartet werden, um mehr Emotionen und Reichweite auf Sozialen Medien zu erreichen. Bisher wurden erfolgreich Filter Marketing Kampagnen für verschiedenste Unternehmen, Veranstaltungen und NGOs realisiert, zum Beispiel für AUDI, BayWa + FC Bayern München Basketball, die SPOBIS Konferenz, 1. FC Nürnberg, JORIS Musik, REWE und den 1. FC Köln.