Employer Branding Filter von LIVEDAB

Bei immer mehr internationalen Mitarbeiter:innen und deren Darstellung in sozialen Business Netzwerken sowie im Intranet ist es für die meisten Unternehmen eine große Herausforderung auch im Auftritt der einzelnen Mitarbeiter:innen eine einheitliche CI zu wahren.

Um dieser Herausforderung zu begegnen bietet LIVEDAB Employer Branding Filter an. Damit werden für große Unternehmen direkt mehrere Vorteile genutzt.

4 Beispiele, wie Filter im Employer Branding eingesetzt werden

1. Automatisierte Vorstellung von neuen Mitarbeiter:innen

Bei Eintritt des Mitarbeiters/der Mitarbeiterin in das Unternehmen bekommt der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin einen Link zum Filter zugeschickt. Dort kann das individuelle Foto hochgeladen werden. Das Foto wird mit dem Filter oder dem Logo des Unternehmens versehen und der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin kann letzte Änderungen am Bild vornehmen, bevor es abgespeichert wird.

Im Anschluss wird das Bild mit dem Filter zur internen Kommunikation und im Onboarding Prozess genutzt, zum Beispiel auf Monitoren im Unternehmen oder im Intranet. So wissen die langjährigen Mitarbeiter:innen vom Neuzugang und haben direkt ein Bild der neuen Kolleg:innen, welche sich so bereits ab Tag eins als Teil des Teams fühlen können.

Mit dem LIVEDAB Employer Branding Filter wird damit der visuelle Teil des Onboardings vereinfacht und automatisiert.

2. Automatisierte Erstellung von Meilensteinen mit Employer Branding Filter von LIVEDAB

Einmal im Unternehmen implementiert können die mit dem Employer Branding Filter erstellten Bilder auch für Jubiläen oder andere Meilensteine verwendet werden. Dabei wird vom LIVEDAB System das von der Mitarbeiter:in hinterlegte Bild mit einem neuen Filter, welcher auf das Jubiläum oder den Meilenstein abgestimmt ist, versehen. Solche Meilensteine können zum Beispiel auch interne Awards, Jobwechsel oder Geburtstage sein.

3. Nutzung der Employer Branding Bilder im Intranet

Natürlich können die erstellten Fotos ebenfalls im firmeneigenen Intranet genutzt werden. Hier können sich Mitarbeiter intern vernetzen und austauschen. Gerade bei internationalen Unternehmen und mehreren Standorten sind Bilder der Mitarbeiter:innen besonders erwünscht. Eine weitere Nutzungsmöglichkeit ist die Nutzung der Bilder mit speziellen Filtern auf gebrandeten Mitarbeiter:innengeschenken.

Bei entsprechender Zustimmung des Mitarbeiters/der Mitarbeiterin können die Bilder ebenfalls extern für Kampagnen und Werbung im Employer Branding oder der generellen Kommunikation des Unternehmens genutzt werden. Die Zustimmung dazu können die Mitarbeiter mit der LIVEDAB Plattform bei Upload des Bildes für den Filter geben. Der Zustimmungsprozess ist für das Unternehmen somit sorgenfrei automatisiert und dokumentiert.

4. Nutzung der Bilder für die Mitarbeiter:innen

Auch die Mitarbeiter:innen selbst können ihre Bilder mit dem CI Filter nutzen. Auf Business Netzwerken wie Xing oder LinkedIn laden sie aktuelle Profilfotos hoch. Mit dem LIVEDAB Employer Branding Filter wird die Zugehörigkeit zur neuen Firma direkt den eigenen Kontakten angezeigt.

Auch für Vertriebsteams ist es sinnvoll, wenn die Mitarbeiter:innen auf Business Netzwerken einheitliche CI Richtlinien einhalten, denn dort findet zunehmend Neukundengewinnung statt. Wie das aussehen kann, siehst du in unseren Beispielen zu LinkedIn Filtern und WhatsApp Filtern für Unternehmen.

Employer Branding Filter auf LinkedIN Profil eines Mitarbeiters
So könnte die Nutzung des Employer Branding Filters auf einem LinkedIn Profil aussehen

Datenschutz und Freigabeoptionen

Bei all diesen verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten ist es absolut wichtig, dass die Bilder ausschließlich DSGVO-konform verwendet & abgespeichert werden. Die Filter Kampagnen werden daher mit individuellen Datenschutz Optionen ausgestattet und an die individuellen Datenschutzbestimmungen angepasst. So wird sichergestellt, dass der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin der entsprechenden Verwendung seines Bildes zustimmt, bevor das Bild an das Unternehmen oder die weitere Verwendung exportiert wird.

Durch die LIVEDAB Plattform hat die HR Abteilung zusätzlich die Möglichkeit der Freigabe der Bilder, bevor diese an automatische Prozesse weitergegeben werden. So kann das Unternehmen jederzeit prüfen, ob Standards bezüglich der Bilder eingehalten und keine unpassenden Bilder veröffentlicht werden.

 

Du möchtest auch Employer Branding Filter in deinem Unternehmen einführen? Oder hast du noch Fragen zu den LIVEDAB Filtern?
Nehme einfach Kontakt zu uns auf und wir besprechen mit dir, wie wir deine Kampagne umsetzen!