individuelle URLs zu einzelnen Filtern einer Kampagne

NEU: URL-Anker je Filter setzen

Die LIVEDAB Filter Kampagnen sind einzigartig, weil unbegrenzt viele Filter in einer Kampagne hinterlegt werden k├Ânnen. Dies erm├Âglicht Unternehmen, Marken und Vereinen die Umsetzung kreativer Aktivierungsideen mit unterschiedlichsten Motiven.

Ein Beispiel: Sportvereine k├Ânnen Filter je Spieler erstellen und somit eine Filter Kampagne mit den 11 Filtern einer Startelf launchen. Dadurch, dass jeder Spieler ├╝ber einen eigenen Filter verf├╝gt, k├Ânnen die Spieler optimal als Influencer zur Bewerbung der Kampagne genutzt werden.

URL-Anker Feature f├╝r mehr Interaktionen mit der Filter Kampagne

Bei einer Kampagne mit nur einem Link mussten die User bisher swipen, um zum richtigen Bild zu gelangen. Mit den URL-Ankern landen sie nun direkt beim gew├╝nschten Filter.

Die Fans der Spieler kommen somit direkt zum Filter mit ihrem Lieblingsspieler. Damit ergibt sich eine deutlich bessere User Experience (UX), was sich positiv auf die Kampagnenperformance auswirkt. Auf Unternehmensseite entsteht dabei kein Mehraufwand.

4 Use Cases f├╝r individuelle Filter mit eigenen URLs innerhalb einer Filter Kampagne

1. Fu├čball & Sportvereine

Mit einem Filter f├╝r jeden Spieler k├Ânnen die Fans ihren Support f├╝r ihre Lieblingsspieler besonders gut ausdr├╝cken.
Die Reichweite der einzelnen Spieler als Influencer wird besonders gut genutzt, da die Fans mit einem Klick zum richtigen Filter kommen. Durch den einfach Einstieg werden Fans deutlich besser aktiviert.

2. Konferenzen & Messen

Bei einer Filter Kampagne f├╝r eine Messe werden verschiedene Filter f├╝r verschiedene Formate und Orte innerhalb der Veranstaltung erstellt.
Dadurch kann zum Beispiel ein passender QR-Code zum Filter f├╝r die jeweilige Messehalle in den jeweiligen Hallen platziert werden. Vor der Keynote Stage und der Workshop Area werden ebenfalls QR Codes zu den passenden Filtern platziert. Messebesucher verwenden die Filter Kampagne so mehrfach, weil sie gezielter auf die unterschiedlichen - zu ihrer aktuellen Situation passenden - Filter gef├╝hrt werden.

3. Sportveranstaltungen

In einer Filter Kampagne bei einem Marathon werden unterschiedliche Filter f├╝r Vorbereitung, Start- und Zielbereich erstellt.
Der Link zur Vorbereitung wird gezielt an angemeldete L├Ąufer per E-Mail verschickt, damit diese ihre Teilnahme vorab mit einem Filter Bild auf ihren Social Media Kan├Ąlen ank├╝ndigen k├Ânnen. Ein passender Hashtag zum Filter w├Ąre #ichbindabei
Im Startbereich werden Schilder mit einem QR-Code platziert, damit die L├Ąufer ein emotionales Bild mit passendem Filter machen k├Ânnen. Zum Beispiel unter dem Hastag #gleichgehtslos
Im Zielbereich werden dann QR-Codes zum Finisher Filter mit dem Hashtag #finisher platziert.
So begleitet die Filter Kampagne den Besucher und bietet ihm den passenden Filter zu jeder Situation ÔÇô auf einen Klick.

4. Personalisierung in Newslettern

Die individuellen Links k├Ânnen sehr gut genutzt werden, um Newsletter zu personalisieren.
Der Kunde hat zuletzt Schuhe gekauft? Dann bekommt er im n├Ąchsten Newsletter den passenden Filter zu seinem Kauf.
Der Kunde hat gerade ein Festivalticket gekauft? Mit dem passenden Filter in der Bestellbest├Ątigung kann er seinen Freunden mitteilen, dass er gerade ein Ticket gekauft hat.

 

Habt ihr weitere Ideen, wie man die neue URL-Anker Funktion nutzen kann?
Meldet euch bei uns! Wir freuen uns auf eure Kampagnen!


NEU! Per Raw Image Feature Fotos ohne Filter weiterverwenden

Mit dem wachsenden Funktionsumfang der LIVEDAB Filter Plattform schaffen wir stetig neue M├Âglichkeiten, wie Unternehmen und Marken unsere Filter Kampagnen einsetzen und teilen k├Ânnen.

Das Raw Image Feature

In den vergangenen Monaten haben unsere Kunden vermehrt angefragt, ob die Fotos der User auch ohne Filter exportiert werden k├Ânnen, um diese kreativ weiterzuverwerten.

Brands k├Ânnen ab sofort zus├Ątzlich zu den mit Filtern versehenen Bildern auch die Rohbilder ohne dar├╝ber gelegten Filter erhalten. Nat├╝rlich nur, wenn die Kunden der Nutzung zuvor zugestimmt haben.

Der User kann weiterhin sein Foto mit Filter teilen. Gleichzeitig kann das Unternehmen das Bild ohne Filter optimal in das gew├╝nschte Format und Medium einpassen und weiterverwenden.

4 Beispiele zur Nutzung von Rohbildern ohne Filter

Auf der Bande im Fu├čballstadium

Ein mit dem Smartphone im Hochformat geschossenes Selfie sieht auf Social Media toll aus, passt aber nicht immer auf eine Stadionbande oder andere Medien. Die Userbilder k├Ânnen jetzt als Rohbilder - ohne den Filter ÔÇô an das Bannerlayout angepasst werden. Gerade bei digitalen Stadionbanden oder Monitoren bietet sich eine optimale M├Âglichkeit, Fans live am Spiel teilhaben zu lassen.

Per LIVEDAB Stream auf Webseite, Monitoren und in Apps

Per LIVEDAB Stream k├Ânnen hochgeladene Bilder ab sofort auch ohne Filter in einer Bildergallery auf einer Webseite, in einer App oder auf einem Monitor dargestellt werden. Ein weiterer Anwendungsfall ist die Platzierung auf einer Leinwand bei Messen, Festivals, Hochzeiten, Firmenfeiern oder Konzerten als Fotogallery.

Platzierung in Videos

Die Bilder k├Ânnen mit und ohne Filter dynamisch in ein individualisiertes Video eingebettet werden. Die Bilder eignen sich optimal, um nach einer Veranstaltung ein Review-Video mit allen Teilnehmern zu generieren. Um die Teilnehmer besser zu erkennen, k├Ânnen hierf├╝r die Bilder ohne Filter verwendet werden.

Audi Sport druckt Fan-Fotos auf R8

Da Fans in diesem Jahr nicht bei den #24HoursofSpa dabei sein konnten, hat Audi Sports die mit der Filter Kampagne erstellten Bilder der Fans auf den Heckspoiler des R8 gedruckt.

So sind die Fans w├Ąhrend des gesamten Rennens beim Team:

 

Kontaktiere uns gerne, wenn du mehr ├╝ber das Raw Image Feature erfahren m├Âchtest.


LIVEDAB Filter Kampagne f├╝r Liverpool FC Foundation x Right to Play

Wir von LIVEDAB freuen uns sehr, die globale Kampagne der Liverpool FC Foundation und Right To Play mit unserer Filterl├Âsung zu unterst├╝tzen. Die neue #SideBySide Kampagne wurde weltweit mit ├╝ber 28 Millionen Fans geteilt, um die Partnerschaft zwischen den beiden Organisationen hervorzuheben.

Sichtbarkeit auf dem Fussballfeld

Seit Oktober 2020 ist die Liverpool FC Foundation Partner von Right to Play. Um diese Partnerschaft sichtbar zu machen, tragen die Spieler der FC Liverpool nun neben den Logos von NIKE, Liverpool und der Standard Chartered das Logo von Right to Play auf dem Trikot.

LIVEDAB unterst├╝tzt Right to Play zum Start der Partnerschaft mit einer Filter Kampagne

Damit die Sichtbarkeit der neuen Partnerschaft gest├Ąrkt wird und noch mehr Fans und Partner auf Right to Play aufmerksam werden, unterst├╝tzt LIVEDAB die beiden Organisationen mit einer Filter Kampagne f├╝r den FC Liverpool. Nach Projekten mit Profivereinen aus der 1. Bundesliga ist dies das erste Projekt des Hamburger StartUps in der Premier League.

Fans und Partnerclubs des FC Liverpool sollen von der Partnerschaft erfahren

Fans, Partner und alle Interessierten k├Ânnen sich auf der offiziellen Webseite eintragen, um mehr ├╝ber die Partnerschaft zu erfahren: www.liverpoolfc.com/sidebyside. Jeder Interessent erh├Ąlt automatisch eine Dankes-Email im Namen von J├╝rgen Klopp. Innerhalb der E-Mail ist die Filter Kampagne von LIVEDAB platziert, um der Kampagne eine zus├Ątzliche Reichweite zu geben.

bei Side by Side spielen ein Profi-Fussballer und ein Junge zusammen Fussball

├ťber LIVEDAB

LIVEDAB┬« ist die weltweit erste Filter Marketing L├Âsung, die ohne zus├Ątzlichen App-Download auf jedem Smartphone funktioniert. Zu unseren Kunden geh├Âren globale Marken, Sportvereine, St├Ądte, K├╝nstler, virtuelle Events, Festivals und NGOs.

  1. Mit den LIVEDAB Filter Kampagnen kann jeder Fan mit wenigen Klicks den Filter seines Lieblingsvereins,- Trikot- oder Spieler verwenden. Der Fan muss keine zus├Ątzliche App downloaden, denn der komplette Prozess funktioniert im auf jedem Smartphone im Browser.
  2. Wir sind ein deutsches Unternehmen und speichern alle Daten auf nationalen Servern. Wir sind DSGVO-Konform und bieten ein Double-Optin-Verfahren. Unsere L├Âsung ist an Kundenvorgaben anpassbar. Jeder Kunde kann alle Fanbilder einsehen und sie f├╝r eigene Marketingkampagnen weiterverwenden. Beispiel: Audi druckt Fanbilder auf R8, REWE und der 1. FC K├Âln zeigen Fanfotos mit Filter auf der Bande im Stadion.
  3. Die LIVEDAB Filter Kampagnen k├Ânnen an beliebiger Stelle integriert werden (Webseite, App, Email, Social Media, QR-CODE, Flyer, Stadion, etc.). Bei bekannten Social Networks, kann der Filter nur innerhalb der Plattform geteilt werden. Mit LIVEDAB ├╝ber alle Kan├Ąle!

Kontakt zu LIVEDAB f├╝r weitere Informationen oder kostenlose Live-Demo:

Hannes Meine (CEO & Founder), Email: hannes@livedab.com , Phone: +49 151 11 63 63 22


Frau schie├čt ein Selfie f├╝r eine Filter Kampgane von LIVEDAB

Integration von Filtern in deine Marketing Kampagne

Je mehr Aufmerksamkeit, desto gr├Â├čer ist die Response auf eine Kampagne. In Zeiten von immer kleineren Aufmerksamkeitsspannen und gro├čer Informationsflut m├╝ssen Brands intelligenter und mehrschichtiger vorgehen, damit sie und ihre Kampagnen vom Kunden wahrgenommen zu werden.

Filter Kampagnen f├╝r mehr Sichtbarkeit der Brand Kampagne

Immer mehr Unternehmen setzen Filter Kampagnen ein, um die Reichweite ihrer Marketingaktivit├Ąten zu vergr├Â├čern. Dabei werden die User dazu aufgefordert, selbst aktiv zu werden, indem sie einen f├╝r die Kampagne entwickelten Filter f├╝r ihre eigenen Fotos verwenden und das Foto mit dem Filter schlie├člich auf Social Media teilen. Das schafft einerseits mehr Interaktion mit der Zielgruppe und gleichzeitig mehr Identifikation des Kunden mit der Marke.

Integration einer Filter Kampagne an m├Âglichst vielen Touch Points

Eine Filter Kampagne muss sich nicht nur optisch gut in die eigentliche Marketingkampagne des Unternehmens einf├╝gen, sondern auch an m├Âglichst vielen Touch Points f├╝r den User erreichbar sein. Die Filter Kampagnen von LIVEDAB funktionieren deshalb komplett plattform-unabh├Ąngig. Die Fotos mit Facefiltern lassen sich von den Nutzern in nahezu allen Browsern erstellen, abspeichern und teilen.

Den technischen und kreativen M├Âglichkeiten sind dabei (fast) keine Grenzen gesetzt. Die Filter Kampagnen sind so konzipiert, dass sie sich per Link, QR-Code, Push-Notification, App, (Short-)Link in E-Mails, Social Media und noch vielem mehr einbinden lassen.

Doch wie sieht das in der Praxis aus?

5 Beispiele f├╝r die Integration von Filter Kampagnen

1. Filter Kampagne auf der Webseite

Auf der Homepage oder Landingpage kann die Filter Kampagne als Banner oder Floating Button angezeigt werden.

Filter Integration auf der Kampagnen-Webseite von unhate-woman.de
Bei Unhate-Woman wird ├╝ber den gelben Floating Button unten rechts auf die Filter Kampagne aufmerksam gemacht.

2. Filter Stream

Die Bilder mit den Filtern werden dabei an einen Stream ├╝bergeben und k├Ânnen so auf Bildschirmen oder auf Webseiten und Apps interaktiv in Echtzeit angezeigt werden. Diese Integration eignet sich besonders gut f├╝r virtuelle Messen und Veranstaltungen oder auf einem digitalen Screen auf einer Live-Veranstaltung (z.B. auf der Stadionbande).

Filter Stream auf einer virtuelle Konferenz
Beim virtuellen Kongress DGU 2020 wurden die Filter Bilder der Teilnehmer als Stream unten links eingeblendet, um der digitalen Messe einen pers├Ânlichen Touch zu geben.

3. Filter Kampagne in Mobile Apps

Viele Festivals, Verb├Ąnde, Marken oder Sportvereine haben eigene Apps. Mit der Einbindung des Filters in die eigene App k├Ânnen Kunden und Mitglieder ihre Teilnahme am Event oder ihre Interaktion schnell und einfach zeigen.

Unternehmen und Brands sparen sich hohe Kosten f├╝r eine Eigenentwicklung und profitieren von der st├Ąndigen Weiterentwicklung und Wartung der Filter L├Âsung von LIVEDAB.

4. Integration einer Filter Kampagne in Printprodukten

Auf die Filter Kampagne kann auch sehr gut offline aufmerksam gemacht werden. Ein Short-Link oder eine QR-Code zum Filter kann auf verschiedenen Printprodukten gedruckt werden.

Hier einige Beispiele:

  • Auf einer Sportveranstaltung wird der QR-Code mit dem Aufruf, sein Finisher-Foto mit dem Filter zu versehen, im Zielbereich aufgeh├Ąngt
  • In einem Flyer oder Programmheft zu einer Veranstaltung wird der Link zum Filter platziert
  • Feste Platzierung des Links oder QR-Codes in einem Museum, einer Sehensw├╝rdigkeit eines Ortes oder einem Freizeitpark, um ein Erinnerungsfoto zu schie├čen
  • Platzierung der Filter Kampagne auf einer Bande im Stadion oder auf gro├čen Bannern auf einem Festival

5. Integration von Filter Kampagnen in Drittsysteme

Zur Auswertung der Filter Kampagne ist es bei LIVEDAB m├Âglich, eine Integration in ein Drittsystem herzustellen. Kampagnen- und Kundeninformationen k├Ânnen damit an ein CRM- oder SSO-System weitergegeben und dort weiterverarbeitet werden.

 

Gerne pr├╝fen wir auch eine Anbindung an individuelle Systeme! Sprecht uns einfach an, LIVEDAB entwickelt sich st├Ąndig weiter und immer neue Integrationen kommen hinzu!


Personalisierte Marketing-Videos mit Fotofiltern

Die Hamburger Unternehmen DDD und LIVEDAB bieten Marken neue M├Âglichkeiten der Reichweitengenerierung mit personalisiertem Content.

Um Kunden erfolgreich zu erreichen und ein Handeln zu erzeugen, m├╝ssen Brands kreativ bleiben. Ein Erfolgsfaktor im Marketing ist der verst├Ąrkte Fokus auf personalisierte Inhalte und die Nutzung von Szene-Influencern. Das beginnt beim Newsletter, setzt sich in der Auswahl und dem Einsatz von Testimonials fort und erstreckt sich auf viele weitere Bereiche, wie zum Beispiel Webseiten und Online-Shops. Per Social Media setzen Unternehmen vermehrt auf User Generated Content (nutzergenerierte Inhalte) f├╝r ihre Marketingkampagnen. Nutzer teilen dabei eigene Inhalte wie Bilder und Videos mit dem Produkt des Unternehmens und erh├Âhen dadurch die Reichweite der Brand. So wird jeder Nutzer spielend zu einem Micro- bzw. Nano-Influencer ÔÇô ohne aufw├Ąndige Prozesse und hohe Kosten.

Brands k├Ânnen mit Filter Kampagnen von LIVEDAB zum Beispiel Follower dazu aufrufen, Bilder mit einem eigens f├╝r die Kampagne zur Verf├╝gung gestellten Filter zu versehen. Das erstellte Bild kann vom User im Anschluss ├╝ber Social Networks geteilt werden und sorgt so f├╝r mehr Reichweite und Engagement f├╝r das Unternehmen.

Personalisiertes Bild und Video finden zusammen

Mit der neuen Partnerschaft zwischen LIVEDAB und der Multimedia-Agentur DDD finden personalisiertes Bild und Video zusammen. Dabei k├Ânnen die in der Kampagne erstellten Userbilder mit dem gebrandeten Filter direkt in ein Video integriert werden. Das Branding des Unternehmens ist somit nicht nur im Bild durch den Filter sichtbar, sondern wird durch personalisierte Videos weitergetragen. Eine noch innovativere User Experience wird garantiert, indem sich zum Beispiel die Perspektive auf das Bild im Video ver├Ąndert.

Die ├ťbergabe und Integration des Fotos in das Video geschieht automatisiert und in Echtzeit auf dem Smartphone des Users. So kann der User das Bild inkl. Video direkt herunterladen, es sich per E-Mail zusenden oder es direkt auf den gew├╝nschten Social Media Kan├Ąlen, sowie YouTube teilen. F├╝r die Erstellung der Kampagne kann eine vordefinierte Video-Vorlage gew├Ąhlt oder ein individuelles Video des Unternehmens hinterlegt werden. Die Spezialisten von DDD und LIVEDAB unterst├╝tzen bei der Erstellung und Bereitstellung. Am Ende wird das Unternehmensvideo und die zugeh├Ârige Filter Kampagne in der LIVEDAB Plattform hinterlegt, sodass es ohne gr├Â├čere Aufw├Ąnde direkt losgehen kann.

Durch die Zusammenarbeit der beiden Hamburger Unternehmen LIVEDAB und DDD entsteht ein echter Mehrwert f├╝r innovative Brands. ÔÇ×Der User teilt das Video inkl. Selfie mit Freunden und FollowernÔÇť, sagt Adrian Hanrath, COO von LIVEDAB. ÔÇ×Mit einer Kampagne entsteht emotionaler und pers├Ânlicher, nutzergenerierter Inhalt f├╝r die Brand und erzeugt gleichzeitig noch mehr Reichweite als es mit klassischen Social Media Kampagnen m├Âglich ist.ÔÇť

Die Bilder werden von der Agentur DDD mit Hilfe der Softwarel├Âsung Impossible Software in die Videos integriert. ÔÇ×├ťber die von Impossible Software zur Verf├╝gung gestellte Technik sind der Fantasie keine Grenzen gesetztÔÇť, sagt Ole John, Gesch├Ąftsf├╝hrer von DDD. ÔÇ×Die Bilder k├Ânnen an verschiedenen Stellen, in unterschiedlichen Perspektiven, in ein vom Unternehmen zur Verf├╝gung gestelltes Video integriert werden ÔÇô alles in Echtzeit.ÔÇť

Personalisierte Videos Live auf Events

Die vom User mit Bildern personalisierten Videos sind nicht nur f├╝r Social Media Kampagnen interessant. Sie k├Ânnen vom Unternehmen unter Ber├╝cksichtigung der Zustimmung des Nutzers auch live genutzt werden. Die Videos k├Ânnen zum Beispiel als Stream im Stadion auf eine Bande oder auf einem Event auf eine Leinwand projiziert werden. Das Engagement der Besucher kann sowohl auf Live-Events als auch auf Corona-bedingten digitalen Events oder ├ťbertragungen deutlich gesteigert werden.

├ťber DDD
Die gro├če Erfahrung im Bereich Webentwicklung, DDD wurde 1995 gegr├╝ndet, und die ├╝ber zehnj├Ąhrige Erfahrung im Bereich Videobearbeitung und Videoverarbeitung machen DDD zu eine der f├╝hrenden Firmen Deutschlands im Bereich Video-Personalisierung oder Video-Individualisierung. Wir beraten Unternehmen bei der Erstellung der Videos, den M├Âglichkeiten bei der Bearbeitung und der Art der Auslieferung der personalisierten Videos. Wir geben dabei gerne unser Wissen an unsere Kunden weiter um immer mehr Firmen davon zu ├╝berzeugen, dass Video-Personalisierung und Video-Individualisierung keine ÔÇ×ZaubereiÔÇť ist, sondern zum t├Ąglichen Alltag im Bereich Marketing dazu geh├Âren sollte.
Zu unseren Kunden z├Ąhlen u.A.: Mediengruppe RTL, Mercedes-Benz AG, Lufthansa AG, EWE AG, Mondelez, PayBack, PayPal, MRM, Ogilvy, Markenfilm Crossing, Unilever, DVAG, NDR u.v.a.m

Ansprechpartner DDD:
Ole John (Gesch├Ąftsf├╝hrer)
E-Mail: john@ddd.de
Telefon: 040 27 88 37 111
Mobil: 0172 45 29 333
Website: https://www.ddd.de
DDD Design Gesellschaft f├╝r Multimedia mbH
Arndtstra├če 16
22085 Hamburg

├ťber LIVEDAB
LIVEDAB ist die weltweit erste plattform-unabh├Ąngige Filter Marketing Software. Das Start-Up wurde 2019 in Hamburg von Adrian Hanrath und Hannes Meine gegr├╝ndet. Mit der Software von LIVEDAB k├Ânnen Marketing Kampagnen mit Filtern gestartet werden, um mehr Emotionen und Reichweite auf Sozialen Medien zu erreichen. Bisher wurden Filter Marketing Kampagnen erfolgreich f├╝r verschiedenste Unternehmen, Veranstaltungen und NGOs realisiert. Unter anderen wurden Kampagnen f├╝r folgenden Kunden umgesetzt: Audi; Bayern M├╝nchen Basketball, BayWa, Stadt Kiel, die SPOBIS Konferenz, der 1. FC N├╝rnberg, JORIS Musik, REWE und den 1. FC K├Âln.

Ansprechpartner LIVEDAB:
Hannes Meine (Gesch├Ąftsf├╝hrer)
E-Mail: hannes@livedab.com
Telefon: +49 151 11 63 63 22
Website: https://livedab.com/
LIVEDAB GmbH
Wiesenstra├če 46
20255 Hamburg


1. FC N├╝rnberg mit reichweitenstarker Filter Kampagne w├Ąhrend der Coronakrise

Mit einer Filter Kampagne von LIVEDAB dankte der Verein Unterst├╝tzern und erreichte gleichzeitig eine hohe Reichweite f├╝r die Aktion #EINTEILDESGANZEN w├Ąhrend der Coronakrise.

Nachdem Anfang M├Ąrz 2020, aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie in Deutschland alle Events und Gro├čveranstaltungen abgesagt wurden, war auch der Profifu├čball betroffen. Statt vor Fans und in vollen Stadien, musste die Spielzeit 2019/2020 ohne Zuschauer abgeschlossen werden.

Die ver├Ąnderten Rahmenbedingungen stellten die Vereine vor erhebliche Herausforderungen, galt es doch unter anderem, Regelungen und L├Âsungen f├╝r die R├╝ckerstattung bereits erworbenen Tages- und Dauerkarten zu finden und gleichzeitig auch den Verlust der Emotionalit├Ąt und Besonderheit des Live-Erlebnisses zu ber├╝cksichtigen.

Der 1. FC N├╝rnberg hat, angeregt durch Fans, die schon vorab einen Verzicht auf R├╝ckerstattung erkl├Ąrten, mit einer kreativen Filter-Kampagne reagiert, die ein Teil zahlreicher Dankesaktionen f├╝r alle Unterst├╝tzer war.

Gemeinsam mit dem Hamburger Start-Up LIVEDAB setzte der 1. FC N├╝rnberg die Idee in k├╝rzester Zeit um. Die Unterst├╝tzer gelangten ├╝ber einen Direktlink zum offiziellen Filter des Vereins. Dort konnten sie ein Foto hochladen und dieses mit einem speziellen Filter versehen, welcher wie ein Rahmen ├╝ber das Bild gelegt wurde und die Unterst├╝tzung des 1. FC N├╝rnberg unter dem Hashtag #EINTEILDESGANZEN verdeutlichte. ├ťber die sozialen Netzwerke konnte das Foto und die Aktion anschlie├čend verbreitet werden. ├ťber die Nutzung der Filter wurde die Reichweite der Kampagne signifikant gesteigert.

Mehr als 3.000 Fans nutzten den Filter und teilten die Bilder mit Freunden und Bekannten. In Zeiten von leeren R├Ąngen in den Stadien konnten die Fans sich auf diesem Wege auch emotional zu ihrem Verein bekennen.

ÔÇ×Die Unterst├╝tzung unserer Fans war und ist in dieser schwierigen Zeit herausragend. Wir freuen uns, dass wir mit der Filter-Kampagne den Nerv vieler Anh├Ąnger getroffen und so viele daran teilgenommen habenÔÇť, erkl├Ąrt Marcus R├Â├čler, Leiter Marketing beim 1. FC N├╝rnberg.

├ťber LIVEDAB
LIVEDAB ist die weltweit erste plattform-unabh├Ąngige Filter Marketing Software. Das Start-Up wurde 2019 in Hamburg von Adrian Hanrath und Hannes Meine gegr├╝ndet. Mit der Software von LIVEDAB k├Ânnen Marketing Kampagnen mit Filtern gestartet werden, um mehr Emotionen und Reichweite auf Sozialen Medien zu erreichen. Bisher wurden erfolgreich Filter Marketing Kampagnen f├╝r verschiedenste Unternehmen, Veranstaltungen und NGOs realisiert, zum Beispiel f├╝r AUDI, BayWa + FC Bayern M├╝nchen Basketball, die SPOBIS Konferenz, 1. FC N├╝rnberg, JORIS Musik, REWE und den 1. FC K├Âln.


#YouChangeIt mit Filter Kampagne

Wir freuen uns das Projekt #YouChangeIt vom Inter European Human Aid Association Germany e.V. (IHA) mit einer Filter Kampagne zu unterst├╝tzen. Teile den #YouChangeIt Filter und zeige anderen, dass jede*r einen Teil zur L├Âsung der humanit├Ąren Krise in Griechenland beitragen kann. Zum Filter

Du m├Âchtest #YouChangeIt finanziell unterst├╝tzen? Hier geht es zur Spendenseite


Filter zum Hamburg Beer Weekend wird per Smartphone genutzt

Filter Kampagne zum Hamburg Beer Weekend mit LIVEDAB

Wie feiert man auf pandemiegerechte Art die Bierkunst in einer der St├Ądte der kreativen Bierkultur?

Hamburgs Brauer, Gastronomen und Stores haben sich zusammengetan, um die Tradition und Zukunft der Bierkultur in der Hansestadt zu feiern ÔÇô mit Abstand und dezentral.

Dezentrales Bierfest in der Hansestadt

Bei dem Bierfest, welches vom 27. bis 30. August 2020 stattfindet, nehmen ├╝ber 20 Locations mit ├╝ber 300 Bieren teil. Durch den dezentralen Aufbau des Hamburg Beer Weekend k├Ânnen Hygienevorschriften und auch die eigenen Sicherheitsstandards gewahrt bleiben.

Innovative Filterkampagne f├╝r Hamburg Beer Weekend

LIVEDAB sponsort als Partner des Hamburg Beer Weekend die begleitende Filter Kampagne.

Auf der Webseite, Social Media und in den Locations ausliegenden Eventguides werden Besucher auf die Kampagne aufmerksam gemacht und gelangen ├╝ber einen QR Code zur Filter Webseite.

Besucher des Hamburg Beer Weekends k├Ânnen so plattform- und ger├Ąteunabh├Ąngig ein eigenes Bild mit einem Filter zum Event versehen. Dieses Bild kann dann direkt auf Facebook & Co geteilt werden. Dadurch entsteht auch auf einer dezentralen Veranstaltung ein gemeinsamer ÔÇ×RahmenÔÇť, egal, in welcher Location man sich gerade befindet.

Bier Scoring ├╝ber dynamische Filter

Zus├Ątzlich zu dem allgemeinen Filter k├Ânnen Besucher ├╝ber eine zweite Filter Option ├╝ber unsere Dynamischen Filter Bier bewerten. Dabei klickt man nach Auswahl des Filters einfach auf ÔÇ×Bier bewertenÔÇť und kann dort Location und Bewertung abgeben. Bewertung und Location werden dann dem Filter ├╝ber dem Bild hinzugef├╝gt.

Im Laufe eines Abends und des Wochenendes k├Ânnen die Besucher so zeigen, welche Locations sie besucht und welche Biere sie probiert haben.

3 Schritte zum dynamischen Filter

Warum nutzen immer mehr Events eigene Filter Kampagnen?

Mit zum Event passenden Filter Kampagnen k├Ânnen Besucher angeregt werden, sich noch intensiver mit dem Event auseinanderzusetzen. Einerseits f├Ârdert dies die Event-Erfahrung und andererseits werden die Bilder mit den Filtern sehr h├Ąufig ├╝ber Social Media geteilt und sorgen so f├╝r mehr Reichweite des Events, auch ├╝ber die eigentlichen Besucher hinaus. Das ist vor allem sinnvoll, wenn das Event sich als Marke und wiederkehrende Veranstaltung etablieren m├Âchte.

Wir freuen uns mit den Locations sowie mit den Initiatoren Jens Hinrichs von der Bunthaus Brauerei, Udo Spallek von Emilienbier, Brian Schlede von BrewCraft sowie Daniel Hertrich und Axel Ohm von ├ťberQuell Brauerei sehr auf das #HHBW20!

 

Mehr Infos zum Hamburg Beer Weekend findet ihr auf der Homepage zum Event oder auf der Facebook Seite des Hamburg Beer Weekends.


dynamische filter f├╝r messen

NEU! Mehr Interaktionen durch Dynamische Filter von LIVEDAB

Menschen verewigen sich gerne. Damit sind jedoch nicht nur Initialen auf B├Ąumen gemeint.

Egal wo, es ist nachgewiesen, dass der Mensch gerne seinen eigenen Namen h├Ârt oder liest. Dasselbe gilt f├╝r Themen, bei denen er sich aktiv beteiligt hat. Durch diese Interaktion ist es wahrscheinlicher, dass er das Projekt oder das Produkt gut findet. Dieses Prinzip l├Ąsst sich auch auf Kampagnen auf Social Media ├╝bertragen.

Sobald User sich selbst beteiligen k├Ânnen, steigt die Interaktionsrate. Mit Filter Marketing werden User bereits in hohem Ma├če aktiviert und mit den neuen Dynamischen Filtern bei LIVEDAB wird dieser Effekt noch weiter ausgebaut.

Wie funktionieren Dynamische Filter Kampagnen?

Bei den Filtern von LIVEDAB werden grafische Elemente an vordefinierten Stellen wie ein Rahmen ├╝ber ein Bild gelegt, welches die User hochladen.

Das Unternehmen stellt die grafischen Elemente. Dies k├Ânnen zum Beispiel ein zum Verein passender Rahmen, das Motto des Vereins, ein Rahmen in der CI des Musikfestivals oder weitere mit der Marke assoziierte Elemente sein. Das Bild des Users wird unter dem Filter angezeigt.

Mit dynamischen Filtern gibt es zus├Ątzlich zu den vordefinierten Elementen Felder, die der User selbst bearbeiten kann. Das Unternehmen definiert diese Teile des Filters vorab, sodass trotz Individualisierung ein einheitliches Bild und die CI gewahrt bleibt.

Dies sind Beispiele f├╝r dynamische Elemente in Filtern:

  • Name des Nutzers
  • Eigenes Motto
  • Der Ort, an dem der Nutzer sich gerade befindet
auf messen checken sich besucher mit einem dynamischen filter ein
Usecase Messe: Besucher und Aussteller f├╝gen mit dem Dynamischen Filter ihren Namen, Position, Firma und Standnummer hinzu, teilen diese Infos auf Social Media und k├Ânnen sich so besser vernetzen und gefunden werden

Eine weitere Idee ist, den Dynamischen Filter f├╝r ein Gewinnspiel zu nutzen. Fans eines Fu├čballvereins k├Ânnen so zum Beispiel ihren Tipp f├╝r das bevorstehende Spiel in den Filter schreiben. Mit derselben Dynamik w├Ąren auch Votings denkbar.

Die ├╝bertragenen Infos, wie zum Beispiel der getippte Spielstand, k├Ânnen bei Bedarf auch an das Unternehmen ├╝bergeben, ausgewertet und in Verbindung mit der freiwilligen Angabe der E-Mail auch f├╝r ein Gewinnspiel genutzt werden.

Wie auch bei unseren Standard Filter Kampagnen bekommt das Unternehmen die KPIs zur Kampagne zur Auswertung bereitgestellt.

Interaktion und Reichweite auf Social Media mit Dynamischen Filter Kampagnen steigern

Die Vorteile f├╝r eure Follower liegen dabei auf der Hand:

  • Nutzer haben Spa├č dabei, die M├Âglichkeiten zu erkunden. Zus├Ątzlich haben sie mehr kreativen Spielraum und Gestaltungsm├Âglichkeiten f├╝r das fertige Bild samt Filter.
  • Dadurch, dass sie einen Teil des Filters, der ├╝ber ihr selbst geschossenes Bild gelegt wird, selbst bestimmen, finden sie sich selbst wieder, f├╝hlen sich weniger fremdbestimmt und nehmen die Marke positiver wahr.
  • Egal ob mit dynamischem Feld oder ohne: Der Nutzer schafft durch die Nutzung eines gebrandeten Filters eine Erinnerung f├╝r sich. Das Foto wird abgespeichert und meist auch auf sozialen Medien geteilt.

F├╝r Unternehmen bedeutet das: Durch den spielerischen Effekt der dynamischen Filter wird zun├Ąchst bewirkt, dass der User sich l├Ąnger mit dem Filter und somit auch mit der Aussage der Kampagne besch├Ąftigt. Durch die h├Âhere Aktivierung der Follower wird ebenfalls mehr Reichweiter erzielt und die Kampagne wird maximal erfolgreich.

Ihr wollt auch mehr Interaktion in euren Kampagnen?

So wie auch unsere anderen Kampagnen sind die Dynamischen Filter Kampagnen innerhalb kurzer Zeit aufgesetzt, nehmt dazu einfach Kontakt zu uns auf!


LIVEDAB Filter als digitaler Check-In bei virtuellen Events und Messen

Messen, wie man sie bisher gekannt hat, finden seit Corona nicht mehr statt.

Gerade aus diesem Grund wird eine andere Entwicklung enorm vorangetrieben: Immer mehr Messen und Events werden digital.

Doch k├Ânnen digitale Events und Messen die Live-Veranstaltungen ersetzen? Was ist mit dem Netzwerken? Besucher haben sich fr├╝her in der Kaffeepause auch gerne mit anderen Besuchern und nicht nur mit den Ausstellern vernetzt.

Die Frage ist nicht, ob dies geht, sondern wie genau das Netzwerken mit anderen Gleichgesinnten auf einer digitalen Messe umgesetzt werden kann.

Besucher eines digitalen Events oder einer Messe machen sich selbst sichtbar

Die L├Âsung sollte nicht nur in Form von Text, starren Listen oder einem Forum stattfinden. F├╝r moderne User w├Ąren solche Formate wenig interessant und w├╝rden daher nicht genutzt.

Der Besucher muss, wie auch auf Offline-Veranstaltungen sichtbar sein.

Mit Filtern versehene Bilder der Besucher erwecken die Digitalveranstaltung zum Leben

Immer mehr Veranstalter setzen dazu auf Filter Kampagnen von LIVEDAB. Mit diesen nehmen die digitalen Besucher ein Bild von sich auf, welches mit einem vom Veranstalter erstelltem Filter versehen wird. Darauf k├Ânnen verschiedene Dinge auf die digitale Messe hinweisen: das Logo, wiederkehrende grafische Elemente, CI-Farben oder der Hashtag der Veranstaltung. Mit unserem neuen Feature der dynamischen Filter kann der Messebesucher sogar eigene Infos wie Name, Firma oder seine Interessen in vordefinierte Felder hinzuf├╝gen.

Vielf├Ąltige Gestaltungsm├Âglichkeiten des digitalen Check-In

Mit dem Einverst├Ąndnis des Besuchers werden die mit den Filtern versehenen Fotos an den Veranstalter ├╝bertragen. Dieder kann diese auf verschiedene Arten in das digitale Event oder die digitale Messe einbinden.

  • Auf der Eventseite k├Ânnen die Bilder der zuletzt ÔÇ×eingechecktenÔÇť Besucher als Pop-Up oder in definierten Feldern eingebunden werden.
  • Besucher k├Ânnen sich auch vorab einchecken, somit wird schon zu Beginn eine starke Interaktion dargestellt.
  • Durch dynamische individuelle Felder im Filter k├Ânnen die Besucher Informationen zu sich selbst, wie zum Beispiel Kontaktm├Âglichkeiten, teilen und steigern so die Interaktion.
  • Die Bilder mit den Filtern k├Ânnen vom Besucher und Veranstalter auf Social Media geteilt werden. So kann zum Beispiel ├╝ber LinkedIn die Teilnahme an einer digitalen Fachmesse an die Peer-Group kommuniziert werden.

Mit dem Hashtag auf den Filtern wissen die Besucher jederzeit, wie sie andere Besucher finden und ihre eigenen Inhalte, Gedanken und Gesuche zum Event teilen k├Ânnen.

Digitaler Check-In und Fotoautomaten auf dem digitalen Messegel├Ąnde der Fobi 2020

Eine der Veranstaltungen, die bereits auf den Filter Check-In von LIVEDAB setzen, ist die FOBI 2020. Die Fortbildungswoche f├╝r praktische Dermatologie und Venerologie findet normalerweise offline in M├╝nchen statt. Um dem Fachpublikum aber die neuesten Forschungsergebnisse und Entwicklungen aber auch in diesem Jahr zu bieten, hat die FOBI 2020 vom 07. bis 11. Juli digital stattgefunden.

Hier wurden die Filter Bilder unter anderem unten links in der virtuellen Eingangshalle f├╝r jeden neuen Besucher sichtbar eingeblendet und auf dem virtuellen Veranstaltungsgel├Ąnde gab es zus├Ątzlich ÔÇ×FotoautomatenÔÇť, welche eine weitere interaktive M├Âglichkeit f├╝r die Besucher bot.

Wie sieht eurer digitaler Check-In aus?

Sprecht uns gerne an, wir entwickeln mit euch eine Strategie zur Einbindung des digitalen Check-Ins, um die Reichweite und die Interaktion eurer digitalen Messe oder eines Events zu steigern.